3. Dan Aikido für Romolo Vicari

by

Der Schweizerische Aikido-Verband zeichnete unser Mitglied Romolo Vicari mit dem 3. Dan Aikido ehrenhalber aus. An der feierlichen Verleihung war unter anderem auch Maestro Giuseppe Prestini, 6. Dan, dabei. Giuseppe leitete unsere Aikido-Sektion über 30 Jahre lang erfolgreich und hat natürlich auch den Weg von Romolo massgeblich geprägt.

Romolo Vicari ist seit 1965 aktiver Aikidoka im Sport-Center Nippon Bern. 1977 bestand er die Prüfung zum 1. Dan, seit 1997 trug er den 2. Dan. Trotz seiner zwei künstlichen Kniegelenke hat er nie aufgegeben uns ist sehr regelmässig und stets gut gelaunt im Training. Romolo ist seit dem 22. April 80 Jahre alt und hilft immer noch gern mit, die neuen Anfängerinnen und Anfänger zu betreuen. Das ist eine einzigartige und vorbildliche Leistung. Romolo lebt den WEG. Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen ihm insbesondere gute Gesundheit, damit er noch sehr lange und mit viel Freude seinen Weg weiter gehen kann!

Andreas Santschi, Romolo Vicari, Giuseppe Prestini

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: