Ju-Jitsu: Gold für Roberto Llano an der offenen Zürcher Meisterschaft

by

In der offenen Kategorie des nationalen Fighting-Turniers im Rahmen der offenen Zürcher Meisterschaften in Regensdorf setzte sich Roberto Llano überzeugend durch und gewann die Goldmedaille. Die zweite Medaille für die diesmal kleine Nippon-Delegation holte sich Ruby Wildhaber. Sie kämpfte sehr beherzt und landete auf dem 3. Platz. Herzliche Gratulation!                      Roberto Llano, Oliver Stadler, Philipp Chervet

Ruby Wildhaber

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: