Kickboxen: Benny Baumgartner gewinnt Silber an der Weltmeisterschaft in Skopje

by

Dem Schweizerischen Kick-Boxing Verband SKBV gelang an der Weltmeisterschaft in Skopje (Mazedonien) unter der Leitung der Nati-Coaches und Trainer Philippe Schmid und Patrick „Benny“ Baumgartner (beide SC Nippon Bern) ein erfreulich starker Auftritt.

Janina Hofer (Nippon Bern) musste sich nach einem tollen Start im Viertelfinal Europameisterin Wagner aus Ungarn geschlagen geben und verpasste so knapp eine Medaille. Pascal Blunschi (FLEX KSS Baden) holte sich überzeugend die Bronzemedaille, und Franz Gruber (KB Club Matterhorn) verlor erst im Final äusserst knapp und umstritten und gewann Silber. Benny Baumgartner legte bei den Veteranen eine tolle Serie hin und wurde erst im Final vom starken Ungarn Koszogovits gestoppt. Herzliche Gratulation!

Janina in Aktion

Benny macht DruckBenny auf dem WM-Podest

Pascal Blunschi, Franz Gruber, Benny Baumgartner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: