Kick-Boxing: EM-Bronze für Matthias Jenni

by

Nach dem Europameistertitel im Light Contact für Janina Hofer holte nun Matthias Jenni in Bukarest die Bronzemedaille im Kick Light -63kg. Im Gegensatz zum Light Contact sind in dieser Disziplin auch kontrollierte Low Kicks erlaubt. Trotz kürzlich gebrochener grosser Zehe zeigte Matthias in seiner Paradedisziplin eine beeindruckende Leistung. Im Viertelfinal besiegte der Schützling von Nippon- und Nationaltrainer Patrick Baumgartner den Ukrainer Artem Kashkurtsev verdient. Den den Einzug in den Final verpasste er gegen den Italiener Alex Crotti äusserst knapp mit 2:1 Richterstimmen und musste sich mit der Bronzemedaille zufrieden geben. Ganz herzliche Gratulation zu dieser tollen Leistung!

Matthias Jenni (2. vr) auf dem EM-Podest

Matthias Jenni (2. vr) auf dem EM-Podest

Matthias_Benny

Matthias Jenni mit Trainer und Nationalcoach Benny Baumgartner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: