Kick-Boxing: Spitzenresultate am Blonay-Cup

by

Bei den Damen dominierte unsere Europameisterin Janina Hofer ihre nationale Konkurrenz einmal mehr und gewann sowohl im Light Contact -60kg wie im Kick-light Open die Goldmedaille. Anna Lea Setz (Light Contact -60kg) und  Nadja Ruchti ( Light Contact +60kg) belegten je den guten 2. Platz.

Auch Matthias Jenni stand wieder zwei Mal zuoberst auf dem Podest. Er siegte in der Gewichtsklasse -63kg sowohl im Light Contact wie auch im Kick-light. Die fünfte Goldmedaille des Tages sicherte sich Remo Mathieu im Light Contact -69kg. Die dritte silberne Auszeichnung holte sich Joël Marbach im Kick-light -75kg.

Das erfolgreiche Team wurde betreut von Benny Baumgartner und Stefan Brunner. Peter Martin war als Kampfrichter im Einsatz.

Herzliche Gratulation!

Das erfolgreiche Nippon-Team

Freude herrscht!

Freude herrscht!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: