BÄRNCHAMPION 2013: Fünf Nippon-Kämpfer sind nominiert

by

Die Stadt Bern ehrt jedes Jahr ihre erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler, welche Schweizermeister-Titel oder Medaillen und Diplome an internationalen Meisterschaften gewonnen haben.  Patrick „Benny“ Baumgartner, Matthias Jenni, Remo Mathieu und Joël Marbach vom Nippon Kick-Box-Team sind in der Kategorie „Sportler National“ nominiert, der Ju-Jitsu-Kämpfer Nicolaï Lévy in der Kategorie „Nachwuchssport“. Die Sportlerehrung findet am 14. März 2014 im Zentrum Paul Klee statt. Das Voting dauert noch bis am 10. März. Jede Stimme zählt!

Hier der Link zum Voting:

http://www.sportamt-bern.ch/events-sportamt/barnchampion-anmeldung-zur-sportlerehrung-2014/voting/

Benny Baumgartner mit WM-Bronze und Diplom

Benny Baumgartner mit WM-Bronze und Diplom im Light Contact der Veteranen

1. Rang am Italian Open: Matthias Jenni

1. Rang am Italian Open (sowie Schweizer Meister 2013 Light Contact und Kick Light): Matthias Jenni

Nach der Siegerehrung: Remo Mathieu (re) mit Coach Joël Marbach

Schweizer Meister Light Contact 2013: Remo Mathieu (re) mit Coach Joël Marbach

Schweizer Meister 2013: Joël Marbach

Schweizer Meister 2013 Kick Light: Joël Marbach

Roberto Llano (Coach), Jenny Egger, Raphael Ernst, Nicolaï Lévy und Ruby Wildhaber

Roberto Llano (Coach), Jenny Egger, Raphael Ernst, Schweizer Meister Nicolaï Lévy und Ruby Wildhaber

 

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: