Judo: Nippon erfolgreich an den Berner Meisterschaften

by

An den diesjährigen Berner Meisterschaften zeigte sich das Nippon-Judo-Team einmal mehr von seiner besten Seite. Bei den Schülern ragte Yuta Winkler heraus. Er gewann alle seine fünf Kämpfe und damit seine erste Goldmedaille. Leon von Gunten und Florian Merz holten in ihrer Kategorie Silber, Jonathan Golder Bronze.

Bei der Jugend gewann Jonathan Golder ebenfalls Bronze, Jonas Hofmann Silber. In den fünf Gewichtsklassen bei den Herren Elite standen gleich drei Nippon-Kämpfer zuoberst auf dem Podest. Basile Eberhard -73 Kg, Livio Rubin -81 Kg und Koral Baud -90 Kg, gefolgt von Yanic Sonderegger auf dem 2. und Patrik Sopran auf dem 3. Platz. Weitere Bronzemedaillen sicherten sich in ihren Kategorien Marino Di Romualdo, Ulrich Pogson, Marek Gusowski, Thomas Koch und Valerie Walsh.

Herzliche Gratulation!

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: