Kick-Boxing: Sieben Medaillen in Yverdon

by

In Yverdon-les-Bains fand das erste nationale Turnier der Herbstsaison statt. Nippon Bern war mit fünf Kämpfern und einen Vierer-Fanclub vertreten. Sie setzten sich äusserst erfolgreich in Szene und gewannen insgesamt sieben Medaillen.

Michel Weingart war als erster Nippon-Fighter in der Kategorie Light-Contact B -69 Kg am Start. Nach einem etwas verhaltenen Beginn kam er immer besser in Fahrt und konnte sich schlussendlich bis auf den zweiten Platz vorkämpfen. Ebenfalls am Vormittag qualifizierte sich auch Dominik Reubi in der Kategorie Light-Contact B -75 Kg für den Final. Dort vermochte er sich nochmals zu steigern und gewann sein zweites Turnier in diesem Jahr  klar.

Direkt nach der Mittagspause und mit der Unterstützung des soeben eingetroffenen Fanclubs kämpften Benj Alther und Remo Mathieu in der Kategorie Light-Contact und Kick-Light A -69 Kg sowie Matthias Jenny ebenfalls in beiden Kategorien -63 Kg um den Turniersieg. Matthias Jenni traf im Final jeweils auf den starken Wohlener Arslan Alper. Beide Kämpfe wurden sehr schnell und hart ausgetragen. Dank schnellen Jabs und taktisch guter Abstimmung konnte Mättu sich zweimal die Goldmedaille umhängen lassen. Remo Mathieu verlor leider im Light-Contact-Final gegen seinen stärksten Widersacher Marcel Huber aus Wynetal nach einem intensiven Kampf über drei Runden  sehr umstritten mit 2:1. Dafür erkämpfte er sich im Kick-Light verdient die Goldmedaille. Benj Alther hatte etwas weniger Wettkampfglück. Er konnte aber gut mithalten und gewann dann doch noch die Bronzemedaille im Kick-Light. Ganz herzliche Gratulation zu diesem tollen Resultat!

Benj, Remo, Mättu und Dominik (es fehlt Michel)

Benj, Remo, Mättu und Dominik (es fehlt Michel)

Das erfolgreiche Team mit den Fans in ausgelassener Stimmung

Das erfolgreiche Team mit den Fans in ausgelassener Stimmung

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: