Kick-Boxing: Starker Saisonauftakt

by

Am ersten Turnier des Jahres in Reinach/AG trumpfte das Nippon-Team gleich stark auf. Zoé Tercier erreichte bei ihrer ersten Turnierteilnahme in der Kategorie Light Contact B -60Kg den ausgezeichneten 2. Rang. Isabel Gasser belegte im Light Contact A sowie im Kick Light A -60Kg zwei Mal den dritten Platz. Im Light Contact A -79Kg gewann Dillon Hegarty Gold, im Kick Light Silber. Wie fast immer in den letzten Jahren dominierte Remo Mathieu seine Gegner im Light Contact wie im Kick Light A -69Kg und holt zwei Mal Gold. Phedra Piantanida tat es ihm gleich und durfte sich auch in beiden Disziplinen die Goldmedaille umhängen lassen. Herzliche Gratulation!

Reinach1

Matthias Jenni (Coach), Remo Mathieu, Zoé Tercier, Isabel Gasser, Phedra Piantanida, Dillon Hegarty

Reinach2

Advertisements

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: