Judo: Zwei Siege für Nippon-Schülerteam

by

Das Nippon-Schülerteam empfing in der zweiten Runde der Mannschaftsmeisterschaft die Teams von Grenchen-Niederönz und Solothurn. Die erste Begegnung gewannen die Solothurner gegen Grenchen-Niederönz mit 12:6 Siegpunkten (6 gegen 3 Siege). Danach setzten sich die Berner überzeugend mit 16:2 gegen Grenchen durch. Auch gegen Solothurn zeigten die Nippon-Kids eine starke Leistung und siegten mit 14:4. Herzliche Gratulation!

Neben den tollen Kämpfen begeisterte auch die gute Stimmung auf der Matte und bei den Zuschauern. Das Jugend- und Juniorenteam unterstützte die Schüler und betreute den Kampfrichtertisch. Basile Eberhard amtete als kompetenter Kampfrichter. Herzlichen Dank allen Beteiligten!

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: