Judo/Ju-Jitsu: Weiterbildung für Kata-Instruktoren

by

Zum ersten Mal seit Beginn der Pandemie fanden sich im Dojo des SC Nippon Bern 18 hoch gradierte Expertinnen und Experten des Schweizerischen Judo & Ju-Jitsu Verbandes SJV ein für eine Weiterbildung in ihrer Funktion als Kata-Instruktorinnen und Instruktoren.

Kata heissen in den japanischen Kampfkünsten festgelegte Formen, welche das gefahrlose und effiziente Üben der wichtigsten Prinzipien ihrer Disziplin erlauben. Sie halten zudem die Verbindung zu ihrem Ursprung und zur Tradition aufrecht. Für jede Schwarzgurtprüfung bis zum 6. Dan muss eine andere Form gemeistert werden. Für die entsprechende Ausbildung sind die Instruktorinnen und Instruktoren zuständig.

Stehend links: Kazuhiro Mikami, 9. Dan, Delegierter des Kodokan (Tokyo)

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: