Posts Tagged ‘Meistergrad’

Aikido: 7. Dan für Daniel Zahnd

9. Juli 2021

Grosse Ehre für Daniel Zahnd: Der schweizerische Aikido-Verband verleiht dem Aikido-Lehrer des SC Nippon Bern den 7. Dan (Schwarzgurt 7. Stufe) ehrenhalber. Dies für sein bemerkenswertes Wirken im Aikido im Allgemeinen und seine grossen Verdienste als Verbandspräsident im Speziellen.

Im Verlauf seiner Karriere bildete sich Daniel nicht nur selber immer weiter. Er unterrichtet seit Jahrzehnten im Sport-Center Nippon und begleitete viele Aikidokas bis zum Schwarzen Gürtel und zu hohen Graden. Zudem knüpfte er enge Beziehungen zu Meister Kimura Jiro aus Japan und gründete Buikukai Schweiz. Damit ermöglichte er motivierten Aikidokas in der Schweiz, vom Hauptdojo (Hombu-Dojo) des Aikido-Begründers Ueshiba in Japan anerkannte Dan-Prüfungen abzulegen. Zudem legte er während seiner Präsidentschaft den Grundstein, dass Aikido in nicht allzu ferner Zukunft vom staatlichen Sportförderprogramm Jugend+Sport anerkannt werden kann.

Nach 15 Jahren tritt Daniel Zahnd jetzt als Präsident des Aikido-Verbands zurück und legt die Verantwortung für die Entwicklung des Aikido in der Schweiz in jüngere Hände. Selbstverständlich wird er weiterhin sein grosses Wissen und Können als Lehrer im SC Nippon Bern sowie an Lehrgängen weitergeben.

Herzliche Gratulation!

Daniel Zahnd, 7. Dan Aikido
Daniel Zahnd anlässlich einer Aikido-Vorführung am Nationalen Judo Day 2018 in der Wankdorfhalle in Bern