Posts Tagged ‘NLA’

Judo: Nippon Bern verteidigt 4. Rang in der NLA

24. März 2019

In der zweiten Runde der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft empfing Nippon Bern das Team aus Cortaillod. Die Begegnung verlief äusserst spannend und bot ein tolles Judospektakel. In der Hinrunde setzten sich die Gäste mit 8:6 (4:3 Siege) durch, in der Rückrunde die Gastgeber mit dem genau gleichen Resultat. Jeder Kampf endete vorzeitig mit Ippon (voller Punkt).

Besonders souverän aus Berner Sicht setzten sich Alexander Völker, Dominik Sommer und Jan Waeber in Szene. Letzterer wurde in die Rückrunde von Trainer und Coach Masaki Negishi eine Gewichtsklasse höher aufgestellt, wo er sich schliesslich als Matchwinner entpuppte. Speziell erwähnenswert ist aber auch der sehr beherzte Einsatz von Alex Moser (15) bei seiner Feuertaufe in der Nationalliga A.

Cortaillod übernimmt nach dieser Runde die Tabellenführung, zwei Punkte vor Uster, die zwei Mal mit 6:8 gegen Morges unterlagen, und dem in dieser Runde wettkampffreien Brugg. Nippon Bern kann den vierten Platz mit jetzt fünf Punkten verteidigen. Dahinter lauern Morges und Yverdon mit je vier und Basel mit drei Punkten. Die Meisterschaft bleibt damit äusserst spannend. Am 27. April empfängt Nippon Bern das starke Team aus Morges, welches nach einem Fehlstart in der ersten Runde jetzt gegen Basel zwei Mal mit 8:6 die Nase vorn hatte.