Ju-Jitsu: Zwei Mal Gold und einmal Silber in Regensdorf

by

Mit nur zwei Kämpfern und einer Kämpferin reiste Trainer und  Coach Roberto Llano nach Regensdorf an die offenen Zürcher Nachwuchs-Meisterschaften. Ruby Wildhaber dominierte die Kategorie Fighting Damen +55kg und gewann die Goldmedaille. Valentin Schürch und Raffael Ernst traten in der gleichen Gewichtsklasse (Fighting Herren U18 -67kg) an und trafen zum Glück nach guten Fights erst im Final aufeinander. Im wahrscheinlich besten Kampf der gesamten Nachwuchskategorie setzte sich Valentin durch und holte Gold. Für Raphael blieb Silber. Das ist eine ganz tolle Teamleistung. Herzliche Gratulation!

Raphael Ernst, Ruby Wildhaber, Valentin Schürch, Roberto Llano

Raphael Ernst, Ruby Wildhaber, Valentin Schürch, Roberto Llano

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: