Ranking-Turnier in Sierre

by

Das Nippon-Team konnte am traditionellen Judo-Turnier in Sierre an die hervorragenden Resultate der letzten Zeit anknüpfen. Vincent Ittig dominierte die Junioren -60kg nach Belieben und holte sich hoch verdient die Goldmedaille. Bei der Elite -60kg erreichte er ebenfalls den Final, unterlag dort aber, nach acht Kämpfen doch nicht mehr so frisch, seinem sehr erfahrenen Gegner. Seine Schwester Céline Ittig gewann in der Kategorie Jugend -52kg die Silbermedaille, bei den Juniorinnen die bronzene Auszeichnung.

Valerie Walsh kämpfte in der Kategorie Jugend -48kg etwas unglücklich und landete auf dem 5. Platz. Bei den Juniorinnen konnte sie sich steigern und gewann die Silbermedaille. Unser Jugendkämpfer Basile Eberhard konnte seine grossen Fortschritte im Training nun weitgehend umsetzen und gewann -60kg die Silbermedaille. Juniorin Stefanie Gysler erreichte den 5. Rang.

Philippe Villiger unterlag bei der Elite -66kg etwas unglücklich gegen einen Franzosen, sicherte sich aber im kleinen Final immerhin noch die Bronzemedaille.

Herzliche Gratulation dem Team und dem Coach Masaki Negishi!

Das erfolgreiche Nippon-Team in Sierre

Vincent on Top

Vincent in action

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: