Archive for Oktober 2018

Kick-Boxing: Sechs Schweizermeistertitel für Nippon Bern

31. Oktober 2018

Am letzten Turnier des Jahres in Wohlen lief das Nippon-Team noch einmal zu Hochform auf. Bei den Damen dominierte Phedra Piantanida die Konkurrenz in der Kategorie Light Contact (LC) +60kg nach belieben und gewann Gold. Isabel Gasser nahm -60kg in beiden Kategorien (Light und Kicklight) teil und belegte zwei Mal den 2. Platz. Ebenfalls eine Silbermedaille gewann Sarina Fux im LC -60kg der Nachwuchskategorie. Zoé Tercier rundete das tolle Resultat mit Bronze im LC +60kg ab. Bei den Herren sorgte Dillon Hegarty für Edelmetall. Er trat -79kg in beiden Disziplinen an. Im LC gewann er Gold, im KL musste er für einmal mit Silber vorlieb nehmen. Remo Mathieu schonte sich im Hinblick auf die kommende Europameisterschaft und wirkte zusammen mit Matthias Jenni erfolgreich als Nippon-Coach.

Am Ende des Turniers standen auch alle Schweizermeisterinnen und -meister des Jahres 2018 fest. Die erfreuliche Bilanz aus Berner Sicht:

  • Remo Mathieu: Schweizer Meister LC und KL -69kg
  • Dillon Hegarty: Schweizer Meister LC und KL -79kg
  • Phedra Piantanida: Schweizer Meisterin LC und KL +60kg
  • Isabel Gasser: Vize-Schweizer Meisterin LC und KL -60kg

Herzliche Gratulation!

Bestes Kickboxen Team

Das erfolgreiche Nippon-Team

Nippon-Team

Good Team Spirit

Advertisements

SMM Judo: Kantersieg für 1.Liga-Team

31. Oktober 2018

Mit einem 10:0 Kantersieg beendet das 1.Liga-Team von Nippon Bern die Saison 2018. Die Kämpfer des Judo- und Ju-Jitsu-Clubs Bern konnten diesmal gegen ihren Stadtrivalen keinen einzigen Sieg verbuchen. Das junge Nippon-Team beendet damit die Meisterschaft einen Punkt hinter Biel-Lyss auf dem ausgezeichneten 2. Rang. Herzliche Gratulation!

Das NLA-Team tritt nächsten Samstag in Uster zur letzten Runde an. Dort entscheidet sich definitiv, ob Nippon Bern am 1. Dezember wieder in den Final Four um Titel und Medaillen kämpfen darf.

Starkes Nippon-Team

Konzentration vor dem Kampf

Hartes Training mit Spitzentrainer fruchtet

Das erfolgreiche Nippon-Team nach der Begegnung

Aikido: Cyndy Hayashi, 7. Dan, in Bern

23. Oktober 2018

Die Aikidoka von Nippon Bern hatten die Ehre, mit Cyndy Hayashi Sensei, 7. Dan Aikikai, eine der weltweit höchstgradierten Frauen in ihrem Dojo zu empfangen. Cyndy ist die Meisterschülerin der US amerikanischen Aikidolegende Frank Doran, 8. Dan, und hat auch lang in Japan, dem Heimatland des Aikido und ihrer Eltern trainiert.

Es war toll für die Teilnehmenden wie auch für die Zuschauenden, die Leichtigkeit, Präzision und Wirksamkeit ihrer Bewegungen erleben zu dürfen. Herzlichen Dank und hoffentlich: Auf Wiedersehen!

Aikido auf Top-Niveau im Sport-Center Nippon Bern

Cyndy Hayashi mit den begeisterten Teilnehmern im Sport-Center Nippon Bern

Kick-Boxing: Erfolge in Yverdon

23. Oktober 2018

Am nationalen Turnier in Yverdon hat sich das Nippon-Kickbox-Team mit Trainer und Coach Matthias Jenni wie gewohnt toll in Szene gesetzt. Insbesondere die Entwicklung bei den Frauen macht viel Freude. Team-Leaderin Phedra Piantanida holte sich in der Gewichtsklasse +60kg Silber im Light Contact und Gold in ihrer Paradedisziplin Kicklight. Isabel Gasser gewann in beiden Disziplinen -60kg die Silbermedaille. Zoé Tercier setzte sich im Light Contact der Nachwuchskategorie +60 einmal mehr überzeugend durch und holte Gold für Nippon Bern. Bei den Herren fehlte für einmal Dillon Hegarty. Teamkamerad Remo Mathieu dominierte bei den Herren -69kg beide Disziplinen und gewann zwei Mal Gold. Herzliche Gratulation!

Erfolgreiches Dickbox-Team von Nippon Bern

Zoé, Matthias, Isabel, Remo und Phedra

Kickboxen macht Spass!

Das Team hat allen Grund zum Jubeln